Detail-Infos

Beginn: am ersten Tag des Camps ab ca. 13.°° Uhr kann man einige von uns wohl schon oben am Kiosk antreffen - siehe auch nächster GT-Termin.
Offizielle Anreise auf dem eigentlichen Zeltplatz ist ab 14.°° Uhr. Sollte die vorherige Gruppe erst am Tag unser Ankunft abreisen, bitte ohne Anwesenheit und Erlaubnis der Orga nicht vorher auf den Platz gehen.
Im Zweifel bitte auf das Orga-Team
warten! ;-)

Tatort: wie jedes Jahr haben wir den kleinen, gemütlichen Zeltplatz völlig für uns allein und werden nicht von anderen gestört. ;-)

Kostenbeitrag: den aktuellen Betrag könnt Ihr bei Bedarf bei der Orga erfragen. Der eingesammelte Betrag beinhaltet neben der Platzgebühr auch noch Feuerholz, einen Kühlschrank im Küchenzelt, fließend Wasser direkt bei den Zelten und Toilettennutzung. In der Regel werden auch die Gemeinschaftseinkäufe darüber abgewickelt.
Zur Nutzung der Duschen mit Warmwasser können Marken erworben werden.

Umgebung: nett und erholsam!!! Der Stausee mit Bademöglichkeit und Liegewiese ist nur ca. 1 Minute entfernt, und der Kiosk bietet kalte Getränke und heiße Snacks feil...

Verpflegung: üblicherweise läuft das über gemeinschaftliche Einkäufe, Kochen etc. ab... Man kann sich auf Wunsch aber auch selbst versorgen - für den ersten Abend wäre das ratsam...

Zeitvertreib: baden, bräunen, gemeinsam grillen und kochen, trinken, spielen (bitte bringt auch was dazu mit), spazieren, nachtwandern, faulenzen, Ausflüge und vieles mehr...

Wegbeschreibung: Siehe Wegbeschreibung.

Anmeldung und weitere Infos: bei Rambinchen & Picasso - siehe auch Kontakt.

Betreuung der Homepage: Dr.Acula - siehe auch Kontakt.



Home

Erstellung: 2022-01-11 by John-Wen-Production